Neuigkeiten

15.12.2023, 14:40

Frohe Festtage

Das CAMPUS TECHNIK-Team wünscht eine schöne Adventszeit, frohe Festtage und einen guten Start ins Jahr 2024. Wir bedanken uns für die wertvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit!    mehr


11.12.2023, 11:30

Unterstützung durch Bärbel & Paul Geissbühler Stiftung

Eine grosszügige Spende in sechsstelliger Höhe von der Bärbel & Paul Geissbühler Stiftung verleiht unserem Vorhaben weiteren Schwung und fördert seine positive Entwicklung. Unser aufrichtiger Dank gilt der...   mehr


21.09.2023, 10:45

Grundsteinlegung CAMPUS TECHNIK

Ein Meilenstein für Bildung und Wirtschaft Unter strahlendem Sonnenschein und vor einem erlesenen Publikum aus Politik, Wirtschaft, Bildung, Presse sowie Mitarbeitern der hftm und Swissmechanic Solothurn...   mehr


20.09.2023, 13:56

Ein Hoch auf unsere Unterstützer!

Wir freuen uns sehr, mitteilen zu können, dass das Projekt Campus Technik wieder einen großen Schritt vorangekommen ist! Dank einer grosszügigen Spende der Ernst Göhner Stiftung im namhaften sechsstelligen...   mehr


02.08.2023

Ankündigung: Grundsteinlegung CAMPUS TECHNIK

Am 21. September 2023 findet die feierliche Zeremonie zur Grundsteinlegung statt, bei der sowohl Vertreter der Presse als auch geladene Gäste anwesend sein werden. Dieses besondere Ereignis markiert den...   mehr


ältere >>



Von der Vision zum Projekt Campus Technik

Dank der hftm und SWISSMECHANIC Solothurn wird aus einer Vision ein Projekt. Ziel ist es, die Ausbildung des Fachkräfte-Nachwuchses mit grösseren, geeigneteren und top ausgestatteten Räumlichkeiten auf ein höheres Niveau zu heben und mehr junge Menschen zu motivieren, ihre Aus- und Weiterbildung in der MINT-Branche zu suchen. Damit sollen die bestqualifizierten Fachleute den produzierenden Betrieben in der Region zur Verfügung stehen und deren Existenz sichern.

Der Bau des neuen, gemeinsamen Bildungszentrums Campus Technik ist durch die Unterstützung von Ernst Thomke sichergestellt. Damit sind aber weder die Schulräume der hftm nach neuesten digitalen Standards ausgestattet oder die modernen Maschinen für SWISSMECHANIC Solothurn finanziert. Ebenso fehlen für das Mobiliar von focusMINT und die Laboreinrichtungen oder Smart-City-Labor die finanziellen Mittel. Diese sollen über Spenden und Stiftungsbeiträge gesichert werden.

 

Instagram
LinkedIn